Direkt zum Hauptbereich

Rezept für Kaffee-Eiswürfel

 

 


 

Ein erfrischendes Sommergeheimnis: Kaffeeeiswürfel

Wer liebt sie nicht, die erfrischende Abkühlung einer eisgekühlten Kaffeespezialität an heißen Sommertagen? Ich habe einen genialen Trick entdeckt, der es mir erleichtert, schnell und unkompliziert eine köstliche Eiskaffee zuzubereiten: Kaffeeeiswürfel! Falls du diesen Trick noch nicht ausprobiert hast, wird es höchste Zeit. Lass mich dir zeigen, wie du viel Zeit bei der Zubereitung eines leckeren Eiskaffees sparen kannst. Hier ist mein Rezept für dich. Guten Appetit!

Wie man Kaffeeeiswürfel macht

Eiskaffee ist nicht nur bei Hitze ein Genuss, sondern immer dann, wenn man einfach Lust auf ein kühles Getränk hat, das nicht unbedingt sprudelnd sein muss. Stell dir einen köstlichen Eiskaffee mit Schlagsahne, deinem Lieblingssirup oder cremigem Milchschaum vor – und das alles noch einfacher dank Kaffeeeiswürfeln. Du kannst sie im Voraus zubereiten, und wenn dich die Lust auf einen Eiskaffee am Morgen oder Nachmittag überkommt, greifst du einfach danach. Hier ist ein einfaches Rezept für dich.

Zutaten für Kaffeeeiswürfel

  • Dein Lieblingskaffee
  • Zucker oder Süßstoff (wenn du magst)
  • Kochendes Wasser
  • Eine Eiswürfelform

Anleitung

  1. Kaffee zubereiten: Bereite deinen Lieblingskaffee zu und süße ihn nach Belieben.
  2. Abkühlen lassen: Lass den Kaffee etwas abkühlen.
  3. Einfrieren: Gieße den Kaffee in eine Eiswürfelform und stelle diese in den Gefrierschrank.
  4. Warten: Nach ein paar Stunden sind deine Kaffeeeiswürfel fertig und einsatzbereit.

Einfach, oder?

Kaffeeeiswürfel mit Milch

Du kannst deine Kaffeeeiswürfel mit verschiedenen Zutaten kombinieren. Der klassische Weg ist jedoch die Kaffeeeiswürfel mit Milch zu servieren. Du kannst diesen Eiskaffee ganz nach deinem Geschmack anpassen. Für einen milderen Kaffee gibst du drei Würfel in ein Glas, für einen stärkeren Geschmack etwa sechs Würfel. Gieße kalte Milch oder eine pflanzliche Alternative darüber und rühre um. Die Eiswürfel schmelzen langsam und setzen das köstliche Kaffeearoma frei. Verfeinere deinen fertigen Eiskaffee mit Schlagsahne, aromatisiertem Sirup oder Eiscreme. Passe die Zutaten deinem Geschmack an. So zubereitet, ist dieser Kaffee das ideale Getränk für heiße Morgenstunden!

Probiere es aus und genieße diesen erfrischenden Sommergenuss!

 

Eure Beata

Kommentare